Homepages datenschutzkonform gestalten

Fast jedes Unternehmen hat heute eine Homepage. Doch damit ist meistens noch nicht Schluss. Es gibt jede Menge Möglichkeiten, aus dem reinen Internet-Auftritt mehr herauszuholen. Sei es durch den Einsatz von Sharebuttons, die Einbindung von Foren oder Blogs, die Nutzung von Analysetools wie Google Analytics oder die Anwendung von Tools zur Suchmaschinenoptimierung – in all diesen Funktionalitäten steckt viel Potential für die verschiedensten Marketingziele.

Wie steht es dabei um den Datenschutz?

Überall dort, wo personenbezogene Daten geschäftsmäßig verarbeitet werden, kommt das Thema Datenschutz ins Spiel. Das beginnt bereits beim Speichern der IP-Adressen der Seitenbesucher oder den Daten, die ein Besucher beispielsweise im Kontaktformular eingibt. Um eine Homepage datenschutzkonform zu gestalten, müssen ein paar grundlegende Themen beachtet werden.

In dieser Onlinepräsentation geben wir Ihnen einen Einblick in das Thema “Homepages datenschutzkonform gestalten” und gehen auf die wichtigsten Bereiche, die Sie beachten und regeln müssen, ein. So können Sie sicher sein, dass auch Ihre Homepage ein optimales Marketinginstrument bleibt und nicht zur Datenschutzfalle wird.

Melden Sie sich mit einer Email an info@munker.info oder über unsere Events bei Xing oder Facebook an. Wir senden Ihnen den Einwahllink zur Präsentation rechtzeitig vorab zu.


zurück