Über uns.

Die Munker Privacy Consulting wurde im März 2012 als Datenschutzberatung ins Leben gerufen – damals noch auf freiberuflicher Basis. Seitdem beraten wir Unternehmen und Freiberufler aus verschiedensten Branchen zu allen Fragen rund um den Datenschutz. Seit dem Stichtag zur Geltung der DSGVO am 25. Mai 2018 hat sich vieles im Datenschutz verändert. Auch wir haben uns personell und hinsichtlich unseres Beratungsangebots breiter aufgestellt, um unsere Kunden in diesem komplexen Gebiet umfassend beraten zu können.

Unser 11-köpfiges Team besteht unter anderem aus IT-Fachleuten, Volljuristen, Betriebswirten und Staats- und Politikwissenschaftlern. Mit den damit verbundenen Fachkenntnissen decken wir die Unternehmensbereiche, in denen datenschutzrechtliche Fragestellungen zu bearbeiten sind, umfassend ab. Natürlich ist auch die datenschutzrechtliche Ausbildung unserer Berater stets aktuell und auf hohem Niveau – bei uns haben Sie es durch die Bank mit Absolventen der Datenschutz-Auditoren-Ausbildung (TÜV) zu tun.

Besonders wohl fühlen wir uns nicht nur in unserem Spezialgebiet – Datenschutz in Steuerkanzleien – sondern auch als Datenschutzbeauftragter und in der Beratung von Freiberuflern, Dienstleistern und Unternehmen mit hohem Dienstleistungsanteil, sowie Kliniken, medizinischen Versorgungszentren und Arztpraxen.

Was macht den Unterschied?

In unseren bisherigen beruflichen Tätigkeiten haben wir selbst kennengelernt, mit welchen Herausforderungen die Umsetzung entsprechender Strategien und Konzepte im Unternehmensalltag oder auch im öffentlichen Bereich oft verbunden ist: Zeit, Budgets, interne Vorschriften, die Kooperation maßgeblicher Personen und alle Themenbereiche rund um das Management von Veränderungen sind hier nur einige Beispiele. Es ist uns daher wichtig unsere Kunden so zu unterstützen, dass erfolgversprechende Strategien nicht an diesen Themen scheitern.

Unsere Beratung verfolgt die Zielsetzung, unseren Kunden bei der Umsetzung praktikabler, durchsetzungsfähiger und lösungsorientierter Konzepte vor dem Hintergrund aller internen und externen Hemmschwellen als aktiver Partner zur Seite zu stehen.

Je nachdem, welche Vorgehensweise sinnvoller ist, packen wir selbst mit an oder unterstützen die mit der Umsetzung betrauten Personen im Unternehmen bei der Durchführung der besprochenen Maßnahmen. Bei allen Projekten achten wir mit oberster Priorität darauf, dass die Fragestellung, mit der ein Kunde an uns herangetreten ist, am Ende auch zielführend und nachhaltig gelöst ist.

überuns