Brennpunkt “Datenschutz in der Steuerkanzlei” – Webinar

Seit einem Jahr ist die EU-DSGVO anzuwenden. Welche Anforderungen müssen Steuerkanzleien konkret erfüllen? Welche Erfahrungen haben wir aus der Praxis mitgenommen?

In diesem Webinar erläutern wir, wie Sie die DSGVO sowie weitere relevante Regelungen zum Datenschutz so umsetzen, dass die Daten Ihrer Kanzlei auf höchstem Niveau geschützt sind. Wir besprechen eine Checkliste in Anlehnung an die Vorgaben des berufsrechtlichen Handbuchs für Steuerberater, die Sie bei der praktischen Umsetzung dieser wichtigen Aufgabe unterstützt.

Ihr Referent Dirk Munker ist Mitautor der “Hinweise für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften”, die im September 2018 in das berufsrechtliche Handbuch aufgenommen wurden.

Jetzt anmelden!

Immer aktuell informiert mit unserem Datenschutz-Newsletter. Hier anmelden:

Anmeldung Datenschutz-Newsletter


zurück